Kinderrechte Filmtage

„Unsere Rechte, unser Planet!“
… das ist das Motto
der 3. Salzburger Kinderrechte-Filmtage


Di 12. und Mi 13. November 2019
im OVAL – Die Bühne im EUROPARK

Einem Mädchen aus Schweden ist es gelungen, die Aufmerksamkeit der Welt endlich auf das drängende Thema Klimagerechtigkeit zu lenken! Was wie der Plot für einen Hollywoodfilm klingt, ist unsere Realität. Ob es ein Happy End geben wird, bleibt ungewiss.

Sicher ist, dass Kinder oft (noch) eine bessere Beziehung zu der sie umgebenden Natur haben und besonders unter der Vertreibung anderer Lebewesen aus unserem Lebensraum leiden.

Aus kinderrechtlicher Sicht ist eine intakte Umwelt die Grundlage für das gesunde Aufwachsen der nächsten Generation und damit die Basis aller weiterer Kinderrechte. Deshalb stehen die diesjährigen Kinderrechte Filmtage ganz unter dem Motto:

Unsere Rechte, unser Planet!“