Kinderrechte Filmtage

 

Flucht & Ankommen

Mo 23. bis Do 26. November 2015
im OVAL – Die Bühne im EUROPARK

filmtage2015

Programmheft der Filmtage Kinderrechte

„Flucht & Ankommen“ – unter diesem Motto standen die ersten Salzburger Kinderrechte-Filmtage. Ganz einfach deshalb, weil der Schutz von Kindern auf der Flucht ein zentrales Kinderrecht ist. Fast alle Länder der Welt haben sich verpflichtet, diese Rechte einzuhalten. Dennoch müssen viele Kinder weltweit ums nackte Überleben kämpfen…

Die Filme, die von 23. bis 26. November 2015 im OVAL – Die Bühne im EUROPARK liefen, zeigten altersgerecht, was es bedeutet, als Flüchtlingskind nach Europa zu kommen und hier ein neues Leben zu beginnen. Die Filme richteten sich an SchülerInnen der verschiedensten Schulstufen, aber auch für Erwachsene waren zwei Filme dabei.

Die Kinderrechte- Filmtage wurden von akzente Salzburg, dem Verein Spektrum & der Kinder- und Jugendanwaltschaft Salzburg veranstaltet und eine Fortführung ist im Jahr 2017 geplant.